Studienführer: Lernen und Studieren

Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.
Albert Schweitzer 1875 – 1965

Einfluss auf den Lehrenden

Lern Methode

Die Art und Weise, mit der Sie mit dem Dozenten kommunizieren, beeinflusst wie gut Sie in einem Kurs abschneiden. Im allgemeinen bevorzugen Professoren mit Studenten zusammenzuarbeiten, die Interesse am Unterricht zeigen und relevante Fragen stellen. Wenn Sie also sorgfältig mitarbeiten, können Sie die GunstIhres Professors gewinnen.

Hier sind einige Strategien, die Sie anwenden können, um Ihr Interesse am Unterricht zu zeigen:

14 Regeln für den Umgang mit Lehrern

  • Kritisieren, verurteilen oder beschweren Sie sich nicht
    über den Unterrichtsstil des Dozenten
  • Lassen Sie Ihren lehrer wissen, was Sie an dessen Unterricht mögen
  • Lachen Sie
  • Sprechen Sie Ihren Lehrer mit Namen an
  • Hören sie, was Ihr Dozent über sich selbst zu sagen hat
  • Sprechen Sie mit Ihrem Lehrer über das, was ihn interessiert
  • Lassen Sie Ihren Lehrer spüren, dass Sie denken, er/Sie sei wichtig für Sie
  • Vermeiden Sie Streit
  • Wenn Sie wissen, dass Sie einen Fehler gemacht haben, gestehen Sie diesen auch ein
  • Stellen Sie Fragen
  • Versuchen Sie, Dinge aus der Sicht des Lehrers zu sehen
  • Lassen Sie Ihren Dozenten wissen, dass Sie gut abschneiden möchten
  • Haben Sie immer das Textbuch in der Hand, wenn Sie den Dozenten sehen
  • Reichen Sie alle Studienarbeiten termingerecht ein

Siehe auch:

Richtig lernen | Effektives Lernen | Das A.S.P.I.R.E. Lern-System |
Gruppenprojekte organisieren | Online Lernen/Erfolgreiches Fernstudium |
Begriffslandkarte: Online Lernen/Erfolgreiches Fernstudium |
Unterrichtsvorbereitung | Einfluß auf den Lehrenden | Mitschriften |
Aufmerksamkeit | Diskussionen im Klassenzimmer  |
Konzentration | Effektive Merktechniken | Denken wie ein Genie